Menü

Neuwied ist auf dem Weg zur Fairtrade-Town

Die Stadtratsfraktion der GRÜNEN hatte im Sommer 2016 den Antrag eingebracht, das sich die Stadt Neuwied um die Aufnahme als Fairtrade Town bewerben möge. Diesem Antrag hat der Stadtrat am 12.7.2016 einstimmig verabschiedet. Im Zuge der Umsetzung des Beschlusses wurde im Dezember 2016 auf Einladung der Stadtverwaltung die Steuerungsgruppe zur Begleitung der Fairtrade Bewerbung benannt.

Die Gruppe besteht aus VertreterInnen aus Wirtschaft, Kirche, Eine Welt Gruppen, der Lokalen Agenda 21 und Stadtverwaltungsmitgliedern. Zum Sprecher der Gruppe wurde Wolfgang Rahn gewählt, der sich als Sprecher der Lokalen Agenda 21 schon seit Jahren für die Bewerbung zur Fairtrade Stadt einsetzt.

Die Steuerungsgruppe plant und koordiniert die notwendigen Schritte zur Anerkennung der Stadt Neuwied als Fairtrade Town. Nach der Anerkennung hat sie die Aufgabe, die Fairtrade Aktivitäten in Neuwied zu bündeln und zu fördern. Der nachfolgende Bericht ist ein Beitrag zur Erfüllung der Kriterien zur Anerkennung als Fairtrade Town, da regelmäßige Pressearbeit über die Arbeit der Fairtrade Bewegung Voraussetzung für die Anerkennung ist.

zurück

Kommunalwahl 09.06.2024

 

Wahlkampfstand am 18.05.2024

Termine und Veranstaltungen

Es gibt keine Veranstaltungen in der aktuellen Ansicht.

Kennt ihr schon unseren Instagram und Facebook Auftritt?

Regelmäßig aktuelle News

Facebook:

Instagram:

Kennt ihr schon unsere Social Media Auftritte auf Facebook und Instagram? Folgt uns gerne und verpasst keine aktuellen Nachrichten mehr.

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>